Zahlungsbedingungen

Wenn der Kunde Unternehmer ist, erfolgt die Lieferung auf Gefahr und Rechnung des Kunden. Wenn der Kunde Verbraucher ist, erfolgt die Lieferung auf Rechnung des Kunden. Bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises bleibt die gelieferte Ware unser Eigentum. 

Als Leergut werden nur Mehrwegflaschen sowie Mehrwegträger (Kunststoffkästen) bis zu der vom Weinhaus Peter und Judit Landmann gelieferten Mengen zurückgenommen.

Die Zahlung hat, falls nicht anders vereinbart, ohne jeden Abzug unverzüglich nach Rechnungserhalt zu erfolgen. Der Rechnungswert ist als Ganzes zu begleichen. Zahlungsraten akzeptieren wir nicht. Eine Vorabüberweisung, vor Erhalt der Ware, ist möglich.

Unsere Bankverbindung:

Volksbank Breisgau-Süd eG
BLZ: 680 615 05, Konto-Nr.: 510 2012 0
BIC: GENODE61IHR, IBAN: DE 65 6806 1505 0051 0201 20 

Volksbank Staufen eG
BLZ: 680 923, Konto-Nr.: 40 35 801
BIC: GENODE61STF, IBAN: DE 66 6809 2300 0004 0358 01 

Wird der fällige Kaufpreis nach Mahnung nicht sofort bezahlt, so hat der Verbraucher vom Tag des Eingangs der Mahnung Verzugszinsen in Höhe von 5 Prozentpunkten, der Unternehmer Verzugszinsen in Höhe von 8 Prozentpunkten über dem jeweils gültigen Basiszinssatz zu zahlen. Das Weinhaus kann Vorauszahlungen, Teilvorauszahlungen oder Barzahlung bei Übergabe verlangen.